Was dürfen wir für Sie tun?



Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Vertrieb: Rainer Atzenhöfer +49. 711. 627676-12

Recruitung: Asimina Kafida+49. 711. 627676-13

München +49. 89. 4161 7466-0

Stuttgart +49. 711. 627676-0

Bodensee +49. 7551. 9474-003

Recruitung: Asimina Kafida +49. 711. 627676-13

Individuelle Entwicklung für Internet-of-Things-Anwendungen

Im Zeitalter des Internet of Things gewinnen Smart Devices zunehmend an Bedeutung. Diese informationstechnisch aufgerüsteten Alltagsgegenstände bieten ihren Nutzern durch sensorgestützte Informationsverarbeitung und Kommunikation einen echten Mehrwert im Alltag. Per Internetzugang und cloudbasierten Diensten kommunizieren sie sowohl mit dem Nutzer als auch untereinander sowie mit Anwendungen und Diensten in der Cloud. Dabei erzeugen sie eine immense Datenmenge.
Da die Qualität und Verfügbarkeit der Daten stark variieren, unterstützt Valyue Sie dabei, aus diesen Daten ein zuverlässiges Gesamtbild zu erstellen. Durch qualifiziertes Sammeln und Auswerten dieser Daten lassen sich nicht nur Zusammenhänge herstellen, sondern auch neue, nutzerorientierte Ansätze erschließen: Hier entsteht der für den Nutzer erlebbare Mehrwert, mit dem Sie Ihre Kunden für IoT begeistern.

 

Leistungsstarke Cloud
Die für die Cloud erforderliche Server-Infrastruktur muss flexibel sein. Mit zunehmender Verbreitung von Smart Devices in allen Lebensbereichen wachsen auch die Ansprüche an die Rechen- und Speicherleistung der Cloud.
Valyue entwickelt skalierbare Applikationen, die mit Ihrem Bedarf wachsen und zugleich bei geringer Auslastung ressourcenschonend arbeiten.

 

Datenschutz im Fokus
Der Erfolg von Smart Devices rückt den Schutz vor unberechtigtem Zugriff und Manipulation immer stärker in den Fokus. Das betrifft sowohl die Geräte-Software als auch die Datenübertragung.
Valyue verfügt über das nötige Know-how, um die Elemente des Internet of Things gegen Ausspäh- und Hackerangriffe abzusichern.

 

Maximale Leistung – minimaler Energieverbrauch
Intelligente Geräte sollen auch ohne externe Stromversorgung lange arbeiten können. Das setzt eine energiesparende Programmierung voraus, die die Hardware nur dann aktiviert, wenn es nötig ist. Für die drahtlose Datenübertragung gilt außerdem: Eine wirtschaftliche Hardware mit effizienten Übertragungsprotokollen verlängert die Lebensdauer der Batterie. Valyue verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung optimierter Protokolle. Damit Sie energieeffizient arbeiten können.

 

Soft- und Hardware: Minimal maximal
Sensoren, Microcontroller und Funkmodule sinken im Preis, im Verhältnis dazu fallen Kosten für Software immer mehr ins Gewicht. Hardware, die sparsam im Verbrauch und günstig in der Herstellung ist, muss sich auf die notwendigen Komponenten beschränken. Daher lohnt es sich, an Prototypen zu erproben, was wirklich notwendig ist. Mit unserer Erfahrung in der Hardwareentwicklung unterstützen wir Sie bei der Entscheidung für das richtige Design und die passenden Komponenten.

 

Umfassend gut beraten und unterstützt
Eine ganze Kette von Faktoren entscheidet über Erfolg und Wirtschaftlichkeit einer Anwendung im Internet der Dinge. Bei Valyue finden Sie die Expertise für jedes Glied dieser Kette. Wir helfen Ihnen dabei, mit Ihrem Produkt erfolgreich zu sein.

1

Internet of things

2

Modellbasierte Softwareentwicklung

3

Agile Softwareentwicklung

4

Single Core /
Multi Core

5

Open Source